Nichts klappt, blöde Technik

Doofer Tag. Von vorne bis hinten.

Schule doof. Fotos machen irgendwie auch doof weil… ich weiß es nicht. Hätte das nicht DAS Erlebnis sein müssen? Nichts da. Es war arschkalt, ich war müde und unmotiviert. Meine Freundin, die mit mir Fotos machen wollte, da hat ihre Kamera nach 10 Minuten den Geist aufgegeben und sehr viel Zeit hatte sie sowieso nicht. Weder für Kunst noch für „einfach so“ sind tolle Bilder bei rausgesprungen. Aber ich werd mir irgendeines dafür aussuchen müssen, das ich für meine Facharbeit verwenden kann, auch wenn ich unzufrieden bin, ich muss jetzt halt weiter kommen.

Und jetzt wollte ich euch gerade wenigstens ein paar Fotos zeigen und was ist? Der PC erkennt die neue Speicherkarte nicht. Der Laptop meiner Mutter schon, aber bei meinem PC tut sich null. Gar nichts.  Ich bin so frustriert. Weiß nicht ob ich das heute noch schaffe, euch ein paar Fotos von heute zu zeigen, aber da ich Fotos versprochen habe, gibt’s jetzt zumindest eines, das ich vor ein paar Wochen gemacht habe…

Vielleicht habe ich bis die Speicherkarte richtig funktioniert ja neue hübschere Fotos gemacht. Aber das steht in den Sternen… erstmal muss ich mich sowieso an die Facharbeit setzen. Es ist fast 18:00Uhr und ich wollte heute 4 Seiten schreiben und noch Hausaufgaben machen. Mir wächst die Welt schon wieder über den Kopf. Hoffe ihr seid nicht zu enttäuscht, dass gerade noch keine neuen Bilder kommen….. (uralter) Kartenleser hat nämlich scheinbar auch keinen eigneten Einsteckplatz. EDIT: Ich weiß jetzt wieso es nicht klappt. Mein alter Gammelpc erkennt die neuen SDHC-Speicherkarten nicht… Also für’s erste keine Fotos. Sie auf den Laptop zu ziehen und mir rüber zu schicken – dafür habe ich jetzt echt keinen Nerv. Die nächsten Fotos dann wieder auf einer meiner alten Karten. Schade.

Ach aber was kleines, lustiges kann ich von meiner Fototour noch erzählen. Wir haben hier so einen Sandweg der ist durch den ganzen Schnee-Regen-Schnee-Schnee der letzten Wochen echt immer ein kleines Abenteuer. Entweder extrem rutschig, extrem matschig oder extrem rumpelig (?) … und da geh ich da so lang und so eine Omi kommt an mir vorbei. Bleibt stehen schaut mich an. „Immer noch dieser Scheißweg!!!“ Hihi. Die Omis. Süß :) Jaja…der Winter will einfach nicht gehen.

Der Point.

2 Gedanken zu „Nichts klappt, blöde Technik

  1. Moin Point,
    du musst nach dem Einlesen auf dem Laptop deiner Mutter nix „rüberschaufeln“.

    Im Home-Netzwerk ist es möglich, sich ein gemeinsammes Verzeichnis anzulegen auf das sowohl der Laptop als auch dein PC zugreifen können.

    Also einmal von der Speicherkarte runter und du hast Zugriff auf deine Fotos. Weitere Infos folgen, wenn Bedarf besteht.

    Grüsserle Khun Chang

    PS: hinsetzten und Facharbeit machen, lass dich von den Fotos und der neuen Kamera nicht so ablenken …….

    • Ich weiß, ich hab das ja auch gemacht. Aber das sind trotzdem je nach Anzahl der Fotos 5-15 zusätzliche Minuten.
      (Gestern waren es ca. 6)
      Lieber Kartenleser. Oder eigener Laptop der die Karte lesen kann ;D

      Und. Ich schreib doch Facharbeit. Ich hab schon… mit Absätzen und so 9 seiten, reinen Fließtext, ohne Fußnoten 7.
      Ich schaff das òó

      Dein Point.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s