Projekt 52: Mutprobe

Der Sonnenfrosch hatte gestern auf der Fototour ein kleines Abenteuerchen… „Na, wie weit traust du dich an den Rand des Brückengeländers?“ „Weiiiiiiiiit!“ „Dann mach mal!“ Und da schlich sich der kleine Frosch mutig heran – aber als er dann tief unter sich das dunkle Wasser sah, war selbst der Mut des Fröschlis erloschen und er ist mir zurück in die Kameratasche gesprungen. „Ich dachte du bist ein Frosch?“ „Klar bin ich ein Frosch!“ „Aber du hast Angst vor dem Wasser!“ „Nur weil es so dunkel ist…da unten gibt’s bestimmt keine Sonne!“

Der Point.

12 Gedanken zu „Projekt 52: Mutprobe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s