Uhm, #2

Ja, eigentlich hatte ich geplant, heute ordentlich zu knipsen, hatte mir ordentlich Inspiration aus dem Internet geholt, war bereit, loszulegen.
Doch kaum hielt ich die Kamera in meinen Händen, löste sich die Motivation, die Ideen, löste sich alles in Luft auf! Mist!
So etwas ist nämlich genau dann am Schlimmsten, wenn man doch eigentlich genügend kreative Energie für ein ordentliches Shooting hätte, würde diese denn bloß auch zur Stelle sein, wenn man sie am Meisten braucht.

Nun ja, auf Teufel-komm-raus wird’s wohl nichts werden, da hoffe ich mal auf die nächsten Tage, denn…ah, die Lust ist ja schon da. Vielleicht hilft auch einfach etwas mehr Spontanität und keine rigiden Vorsätze à la „Dienstag Abend muss sein“.

Trotz Flaute gibt es aber trotzdem etwas, wenn auch aus dem Archiv. Dieses Foto wurde im Rahmen unseres „Hier komme ich“-Projekts geschossen. Ihr wisst schon, das mit dem Stiefel und dem Lurch, der aus der Röhre guckte.

Die Nuss

3 Gedanken zu „Uhm, #2

  1. Ob das mit der Motivation bzw. Ideenfindung am Wetter liegt? Mir bieten sich im Moment auch nur wenige Gelegenheiten zum fotografieren und dann stehe ich in diesen Momenten oft ohne Ziel und ohne Ideen da. Oder ist das etwa ein klassischer Fall von Burnout :-D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s