Next session

Nach einer eher textlastigen Periode gibt es bei uns nun auch wieder Bilder zu sehen. Erst vom Point und nun, welch Überraschung, auch von mir!
Viel Spaß beim Ansehen!

Die Nuss

Advertisements

9 Gedanken zu „Next session

  1. Aus dieser Reihe gefällt mir das erste Bild wahnsinnig gut.

    Irgendwie hat es etwas bedrückendes. Das gedämpfte Licht gibt dem Bild schon mal von vornherein eine melancholische Stimmung und das spartanische Mahl auf dem Teller und die Glühlampe tut ihr Übriges..

  2. Unbedingt mehr Bilder von dieser Sorte machen!

    Ich finde, gerade hier zeigt sich (also, das ist jetzt meine bescheidene Einschätzung) dass du einen sehr eigenen Stil hast. Nicht viele würden auf die Idee kommen vertrocknete Blumen zu fotografieren oder gar eine Kombination wie hier. Hat schon etwas… wie nennt man das? Surreales? Abstraktes? Jedenfalls irgendwie so. ;) *sich nicht damit auskennt*
    Ist mir schon so manches Mal aufgefallen, das scheint deine Richtung zu sein. Glaube ich. Vermute ich. Du setzt ganz ungewöhnliche Dinge in Szene, manchmal ist auch »nur« die Kombination der Dinge ungewöhnlich. Gefällt mir aber!

    Speziell hier mag ich wie taytom das erste Bild sehr. Es hat wirklich eine melancholische Stimmung, dann aber auch wieder etwas abstrakt komisches. Die Banane & der Apfel, weder geschält noch geschnitten sollen mit Messer und Gabel gegessen werden. Rechts daneben die Glühlampe die dem Bild irgendwie den letzten Schliff gibt. Ohne sie würde was fehlen. Aber auch die anderen beiden haben für sich etwas. (:

    • Hehe. Ja, ich interessiere mich auch für groteske, absurde, surreal anmutende Dinge. Das Interesse überträgt sich dann natürlich auch auf meine Art, Bilder zu machen.
      Da freut es mich natürlich besonders, wenn ich damit auch bei dem Betrachter ankomme. :)
      Danke für dein Feedback, Moud!

      Liebe Grüße
      Die Nuss

  3. Bei den vielen positiven Kommentaren, kann ich mir dann doch nicht verkneifen, ein kleines bischen Kritik zu üben.

    Dabei möchte ich den künstlerischen Aspekt inhaltlich nicht beleuchten, sondern eine eher handwerklich technische Anmerkung machen.

    Bei deinen Bildern werte Nuss, bekomme ich sowohl auf den ersten Eindruck aber auch bei den folgenden Eindrücken immer das Gefühl, das du die Schärfe bzw Unschärfe zufällig (wie ausversehn) im Bild hast.

    Was ich vermisse, ist die akzentuierte bewußte Schärfe/Unschärfe um bestimmte Punkte oder Objekte des Bildes von anderen Elementen im Bild zu unterscheiden und sie so bedeutungsvoller zu machen

    In meiner Wahrnehmung bedeut das, das -ganz unabhängig vom inhaltlich künstlerischen Aspekt -ich Bilder von dir eher als „Alltäglich“ in Erinnerung behalte und wenig als etwas Besonderes

    Vielleicht bin ich aber auch nur einfach der falsche „Kunde“ für deine Bilder ;)

    Nichts für ungut

    KC

    • Nein, es freut mich viel mehr, so ausführliche Kritik zu erhalten. Muss ja nicht zwangsläufig positiv sein, damit sie etwas taugt. ;)

      Kann auch nachvollziehen, was du meinst. Tatsächlich bin ich eher ein Gestalter denn ein Fotograf. In manchen Fällen geschieht das durch und durch bewusst, denn die detailgetreue, unverfälschte Wiedergabe absurd erscheinender Dinge hat eine gewisse Pointierung, die dadurch entsteht, dass Seltsames ganz natürlich und selbstverständlich dargestellt wird. In deinen Worten quasi der „Alltag“ des Unalltäglichen, was sich der von mir sehr geschätzten Groteske annähern dürfte.

      Andererseits versuche ich natürlich auch ab und zu etwas mit dem Fokus zu spielen oder das Licht günstig zu wählen, um gewisse Hervorhebungen zu erhalten. Dies gelingt mir leider nicht immer zur vollen Zufriedenheit. Deine Kritik unterstreicht dieses Defizit meiner Kunst schließlich noch einmal.

      Aber ich werde daran arbeiten. Danke dabei für die nötige Aufmerksamkeit. :)

      Liebe Grüße
      Die Nuss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s