Projekt Ausprobiert: Entspannung

Entspannung können wir doch alle gut gebrauchen :)

Hier kommt der Point!

Für mich ist Tee wirklich Entspannung pur. Am besten mit einem schönen, großen Becher Birne-Granatapfel-Tee ins Bett gekuschelt und einen Film geguckt :)

Die Bilder müssen zusammengehörig betrachtet werden ^^Ich glaube es würde sich als 2-in-1 Photo besser machen, aber irgendwie habe ich bei querformatigen Bildern da noch nicht die optimale Lösung gefunden…

Hier kommt die Nuss!

Erfreut der Point noch mit kuschliger Atmosphäre, wird es bei mir wieder halsbrecherisch künstlerisch. Besonderheit: Dieses Mal sind autobiografische Spuren des Künstlers definitiv gut auszumachen. Viel Freude beim wilden Interpretieren!

Nuss & Point.

6 Gedanken zu „Projekt Ausprobiert: Entspannung

  1. @ Point: Die Atmosphäre gefällt mir sehr gut und auch die Idee einmal den Fokus auf den Teebeutel und dann auf den Schriftzug ‚Happy Today‘ zu legen finde ich sehr gut!

    @ Nuss: Interessant. Die Nuss am abhängen?! xD
    Auch interessanter Kontrast zwischen den warmen Farben vom Laubblatt und dem Holzhintergrund und dann eben die weiße, kalte andere Hälfte des Fotos.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s