Tannenbaum-Impressionen

Ich weiß, ich weiß…der Eintrag kommt etwas spät. Aber dennoch hoffe ich, dass ihr alle fröhliche Weihnachten erlebt habt: Mit gutem Essen, schönen Geschenken und vielen lieben Leuten um euch herum. Ich habe heute noch fix einige Tannenbaumschmuckfotos geschossen – einfach weil ich dachte, ohne kann ich Weihnachten nicht vorüber gehen lassen. Ich finde sie nicht allzu gut gelungen, aber zeigen will ich sie euch trotzdem schnell:

Und bevor ich jetzt noch ein paar Projektfotos zeige, möchte ich noch kurz aufzählen was ich alles bekommen habe zu Weihnachten. Ich hoffe ich werde nichts vergessen, denn es ist seeeeehr viel :) Und vor allem: Alles schön, alles zu gebrauchen!

Kamerareinigungsset (bestehend aus Lenspen, Lupe, Blasebalg), Lightroom, 50mm f/1.8 Objektiv, Honigmilch-Pflegebad, zwei Taschenwärmer, Shopping-Gutschein, Gummiband in Dinosaurierform, Affen-Kuscheltier für die Mikrowelle, Lesezeichenkalender, Süßigkeiten, Kekse, 2 Staffeln Unsere Kleine Farm, 2 selbstbeschriebene CDs, selbstgebasteltes aus Holz, Gute-Laune-Tasse, eine Weihnachtsgeschichte mit Bildern aus Sims3, Ohrringe, Kerze, Pulli, Nierenwärmer, Leggins, Wecker…

Ich hab schon tolle Eltern/Geschwister/Freunde/Bekannte und einen tollen Freund/Wichtelpartner!

Der Point.

6 Gedanken zu „Tannenbaum-Impressionen

  1. So schlecht sehen die Fotos doch gar nicht aus. Sieht auf jeden Fall sehr schön weihnachtlich aus :)

    Und deine Geschenke klingen auch richtig toll (und viel).
    Aber was darf man sich denn unter einem Gummiband in Dinosaurierform vorstellen? (Bild?)

  2. Auch nur von Weihnachtsbaum Fotos festgehalten? Ich hab irgendwie nur davon Fotos gemacht *lach*

    Vor allem das Bild mit dem Lämpchen gefällt mir am Besten aber auch das letzte Bild der Kugel finde ich sehr schön :)

    Wir hatten auch Lametta am Baum obwohl ich das ja nicht so schön finde.

    • Danke dir :)
      Ich mag Lametta ganz gern, man muss es halt sehr vorsichtig verteilen. Bloß nicht zu viel auf einem Haufen, immer nur so zwei, drei, vier an einen Zweig, und auch schön locker…. sonst sieht es furchtbar hingeklatscht aus :D
      Aber wir überlegen auch jedes Jahr ob wir uns das antun sollen ;) Gelingt es uns die schön zu verteilen? Liegt danach nicht wieder überall Lametta im Haus rum? usw. ^^

      Der Point.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s