Projekt 15 Minuten Challenge: Schrankgriffe

Um ein wenig mit meinem neuen Objektiv zu spielen habe ich mich 15 Minuten lang mit den Schranktürgriffen auseinander gesetzt. Das Motiv mag etwas eintönig sein, aber gefallen die Fotos eigentlich ganz gut.

Ich merke wie ich wirklich Probleme mit dem Licht/Rauschen/nicht verwackelten Bildern/richtiger Fokussetzung habe. Irgendwie ist es schwer. Habe ich die Blende weit offen und einen schönen kleinen Bereich der im Fokus liegt brauch ich auch nur ein Stückchen nach vorne oder hinten oder zur Seite rutschen und es ist nicht mehr das im Fokus was ich will. Mache ich die Blende weiter zu, muss ich die Belichtungszeit verlängern. Dadurch verwackeln meine Bilder. Wenn ich die Belichtungszeit gleich lassen will muss ich die ISO hochschrauben. Dann wird alles rauschig. Irgendwie passt es nie wie ich will. Da brauche ich noch viiiiiiiiiel Übung!

Der Point.

2 Gedanken zu „Projekt 15 Minuten Challenge: Schrankgriffe

  1. Das Problem mit der Fokussierung kenne ich auch ganz gut von meiner ASLR. Da gibt es ja nur den manuellen Fokus und wenn man dann versucht irgendwelche kleinen Details zu fokussieren , braucht man sich wirklich nur ein klein bisschen bewegen und schon stimmt das mit der Schärfe nicht mehr..

    Deine Fotos (oder zumindest die hier gezeigten) sind aber doch ganz gut gelungen.
    Das Erste finde ich aber nicht besonders spannend. Dagegen gefällt mir das Zweite aber besonders gut. Da sticht der Griff im Vordergrund auch richtig heraus und irgendwie hat es mir auch das Bokeh vom Griff im Hintergrund angetan.
    Beim dritten Foto stört mich dieser braune Streifen in der linken unteren Ecke.

  2. ja klar, das ist alles übungssache. ich kenn das auch gut. einfacher ist das irgendwie bei etwas größeren dingen oder porträts, da tu ich mir mit dem fokus eigenartigerweise leichter, auch bei ganz großer blende.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s