Träume, die ich niemals träumen will…

Als ich klein war hatte ich Albträume. Viele. Viel zu viele. Wahrscheinlich als eine Art Schutzmechanismus, hatte ich ziemlich schnell das Luzides-Träumen drauf. Da konnte ich mich im Traum geschickt retten, indem ich gezielt jemanden fragte „Kneif mich mal, ich will aufwachen“ oder die Augen schloss und mir wünschte, ich wäre wieder in meinem Bett. Die Albträume sind weg, aber die Klarträume auch. Heute Nacht, hätte ich das Ding mal wieder gebrauchen können….

Ich träumte, dass ich schlief und eine unruhige Nacht hatte. Im Halbschlaf bemerkte ich Mücken und Fliegen in meinem Zimmer, und ich drehte mich um und schlief weiter. Irgendwann in den frühen Morgenstunden jedoch, wachte ich auf und mein Zimmer war voll von den Viechern, sodass ich eine Gänsehaut bekam und aus dem Zimmer flüchtete. Ich bat meine Mutter um Hilfe, um die Dinger einzufangen, und wir gingen zurück ins Zimmer. Nur waren die Mücken und Fliegen weg, und das Zimmer stattdessen bevölkert von Mäusen, Ratten und Fledermäusen. Alles kroch und flitze und flog umher, oder hatte sich in manchen Stellen um einen Essensrest versammelt. Es war abartig in diesem Gewimmel zu stehen und wie wild und ohne Sinn mit einem Tuch auf die ein zu dreschen.

Ich erinnere mich, vor Jahren ebenfalls einen Traum gehabt zu haben, bei dem Ungeziefer – diesmal vor allem Raupen, Würmer, Mehlwürmer usw. – eine tragende Rolle spielten.

Was mir diese Art Traum wohl sagen will?

Ich hoffe jedenfalls inständig zukünftig davon verschont zu werden. Denn das sind definitiv Träume, die ich niemals träumen will…

 

Der Point.

6 Gedanken zu „Träume, die ich niemals träumen will…

    • Vll wäre aufräumen schon mal wieder angesagt, aber SO schlimm sieht es hier nun auch wieder nicht aus :D Oder ich muss meine Vorstellungen von Reinlichkeit noch einmal überarbeiten. ^^

      Der Point.

  1. wenn du es rausfindest sags mir, ich hatte früher auch sehr oft immer den gleichen kreufleuchtraum. ekelhaft, ich bekomme heute noch eine gänsehaut wenn ich dran denke.
    aber klarträume hatte ich nie.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s