Projekt Gesetz der Serie: Detailliert/abstrahiert (ich sehe was, was du nicht siehst)

Hiermit schließe ich mich der last-Minute-Initiative des Points an. +1 auf Perfektionsdrang.

Mickey Mouse Died

Static

Bridge

Die Nuss

Advertisements

22 Gedanken zu „Projekt Gesetz der Serie: Detailliert/abstrahiert (ich sehe was, was du nicht siehst)

  1. Sehr schön! Die fotos gefallen mir alle sehr gut. Das erste sieht für mich auch sehr abstrakt aus, was genau ist denn das eigentlich? Sieht auf jeden Fall interessant aus.
    Die anderen beiden erkenne ich sehr gut und sind auch sehr gelungene Detailaufnahmen!

    • Ah, freut mich sehr, dass dir alle drei sehr gut gefallen. :)

      Das Erste stellt den Körper meiner Gitarre dar, ganz links die typische Rundung, daneben der Schutz, damit die Finger beim Schreddern das Holz nicht beschädigen und letzteres ganz rechts.
      Zur fiesen Irritation ist der schwarze Bereich daneben der Schatten der Gitarre, dieser wurde dem Instrument durch die deftigen Kontraste quasi einverleibt.

      Die Nuss

  2. Wow die Fotos gefallen mir alle echt gut.
    Ich muss Padraice zu stimmen das erste ist wirklich sehr abstrakt. Wären die anderen zwei Bilder nicht dabei, wäre ich nie darauf gekommen was es ist.
    Was ich nicht schlecht finde, im Gegenteil ich finde es sogar sehr gut.

    • Ich hielt es zunächst für nicht schwer zu erraten, aber ist natürlich schon ’ne Sache, ob man das selbst konzipiert hat, oder andere raten lässt, was es ist. :P

      Danke für dein Feedback. :)

      Die Nuss

  3. @nuss
    wow! die fotos sehen wirklich sehr interessant aus!
    vor allem das erste und das zweite gefallen mir total.
    das erste ist aber mein favorit, weil man so auf den ersten blick gar nicht weiß was es darstellen soll. toll!

    @point
    dankeschön für dein sehr liebes lob zu meinen fotos.
    wir hatten einfach mal glück mit licht und wind und haben spontan drauf los geknippst. zur richitgen zeit am richtigen ort würde ich mal sagen.
    ich mag das zweite foto eigentlich am liebsten, weil sie darauf so natürlich wirk. ;)

    • Hihi. Normalerweise ist das eher ein Kritikpunkt: Was soll das bitte darstellen/aussagen? Vielleicht sollte ich in Zukunft einfach abstrakter werden. :D
      Aber gut, normalerweise kommen die Leute scheinbar auch nicht beim zweiten Blick drauf. :P
      Also: Ausnahme, yaaay! ^_^

      Danke auch für dein Feedback, namimosa. :)

      Die Nuss

  4. Hach, ich war schon lange nicht mehr hier und merke, dass ich einiges verpasst habe. Richtig schöner Umsetzung von Detailliert/abstrahiert (ich sehe was, was du nicht siehst). Gefällt mir wirklich sehr!! Wobei mir am besten Foto Nr. 1 gefüllt – das sieht einfach so schön abstrakt aus.
    Ich liege ja leider mit dem Projekt gerade ziemlich zurück – aber das macht nichts. Entweder ich hole es noch nach, wenn ich die Zeit dazu finde oder eben doch nicht. Hauptsache nicht unter Druck setzen. LG

    • Danke für deinen Kommentar zu den Fotos. :)

      Ja, das Wichtigste daran ist, Spaß zu haben, gerade in der Freizeit muss Stress wirklich nicht sein. Und wenn man dann eine besonders tolle Szene vor sich hat, stört es auch nicht, wenn man dafür etwas länger gewartet hat. :D

      Die Nuss

  5. recht has du :D
    die BLOGGER llassen sich zwar recht selten auf mener seite blicken aber müssen auch berücksichtigt werden ;D

    liebe grüße

  6. Krass bei den ersten beiden hätte ich wirklich nicht erkannt, dass es sich um eine Gitarre handelt. Dachte erst das zweite wären Kleiderhaken. Zugegeben, ziemlich seltsame Kleiderhaken.
    Das dritte erkennt man natürlich, ist aber eine sehr schöne Detailaufnahme.

    • Freut mich, danke für den Kommentar. :)

      Kleiderhaken? Das ist gut, kann ich nachvollziehen. Vielleicht mache ich mir mal ’nen Spaß und bastle ein Foto, das zwei Möglichkeiten erahnen lässt und benenne es nach der falschen!
      So ungefähr ähnlich wie beim ersten Bild. :P

      Die Nuss

  7. sehr sehr tolle bilder. eine wirklich großartige serie!! das unterste ist klassisch und mein favorit, die mitte ist ungewöhnlich weil fast frontal, die schärfe bei beiden wunderbar und das oberste kann ich nicht zuordnen und vollendet das thema somit perfekt (:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s