Freitags-Füller #11

 

1. Als ich klein war dachte ich vielleicht, dass es leichter wäre, wenn man älter ist. Denken das nicht alle Kinder? Ich glaube aber, dass ich außerhalb der „Ich will“-Phasen wusste, dass Kind-Sein doch etwas ganz schön entspanntes ist...

2. Internet ist immer noch die beste Ablenkung.

3. In meinem idealen chinesischen Glückskeks sollte stehen: Dein Weg wird sich dir zeigen, wenn die Zeit gekommen ist.

4.  Ich in der Sonne, im Wasser eines Pools treibend.

5. Ich würde gerne Frau Motivation und Herrn Kreativität treffen und hoffen, dass sie ansteckend sind .

6. Ich freue mich, wenn ich endlich wieder ordentlich  Salat essen darf.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein bis dahin hoffentlich aufgeräumtes Zimmer , morgen habe ich einen entspannten Geburtstag geplant und Sonntag möchte ich fotografieren!

Der Point.

7 Gedanken zu „Freitags-Füller #11

    • Meine Eltern sind was EHEC betrifft furchtbar ängstlich. Mir ist das zwar relativ gleich und ich hätte auch Gurken gemampf, wenn ich gekonnt hätte aber trotzdem stehe ich der „Entwarnung“ jetzt skeptisch gegenüber. Die labern doch schon seit Tagen von „Oh heiße Spur! – Oh, nein, doch nicht!“ „Oh es sind die Gurken, nein die Tomaten, nein die Salate, nein die SPROSSEN, doch die Gurken!“ dass ich glaube, die Entwarnung besteht jetzt nur um die Leute zu beruhigen, weil dass es die Sprossen sind ist ja auch nicht so ganz sicher +seufz+ … Na ja. Hoffentlich lassen sich die Leute (=meine Eltern, die Läden (Bäcker, Sushimann & co) beruhigen, damit es wieder Salat zu essen gibt ^^

      Der Point.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s