Im Harz

Wir sind früh aufgestanden und haben fix unsere Sachen zusammen gepackt. Am Hannover HBF haben wir uns noch schnell ein Frühstück eingesammelt und saßen dann im Zug in Richtung Goslar. Ausgestiegen sind wir in Oker und haben dort unsere kleine Wanderung begonnen. Für 2 Stunden war sie ausgelegt, laut Google Maps: Immer entlang der Oker zur Talsperre. Da diese leider am Ende doch nicht so attraktiv ausfiel, kann man behaupten: Der Weg war das Ziel. Natürlich verbrachten wir weit aus mehr Zeit als 2 Stunden auf unserem Wanderweg, schließlich hielten wir alle paar Meter an, um zu fotografieren. Es war toll. Wir haben einiges eingesammelt, auch auf der „Verlobungsinsel“, beim „Königreich“ und am Romkerhaller Wasserfall waren wir – genauso wie der Stausee nicht sehr beeindruckend, aber wenigstens mal da gewesen.

Am Tag darauf waren meine Beine ehrlich nicht mehr zu gebrauchen. Dieses stetige Bergauf, Bergab…

Wenigstens war das Wetter eigentlich ganz schön. Nach dem Tag in Hannover konnten wir das echt gebrauchen – zumal, wer sich erinnert weiß, genau an dem Mittwoch kompletter Stromausfall in Hannover war und wir gerade noch die letzte S-Bahn erwischt haben. Nicht auszudenken was gewesen wäre, hätten wir uns bis tief in die Nacht im regnerischen Hannover aufhalten müssen. Zumal wir ja für den Harz auch wirklich früh aufstehen mussten.

Little WaterfallRiver OkerMoss of a fairy tailLead the wayBetween the mountainsA long wayDer Point.

14 Gedanken zu „Im Harz

  1. Ich fand es toll an der Oker. Wir sind allerdings nur von Romkerhall zur Verlobungsinsel spaziert. Besonders die Verlobungsinsel hat es mir angetan :) Leider haben sie das Wasser schon sehr früh abgestellt, als wir da waren, weil nicht genügend Schmelzwasser da war. Ich würd gern nochmal hin, Zur Talsperre sind wir dann mit dem Auto gefahren. Da war es gerade sehr neblig, so dass der Stausee und der Staudamm schon sehr cool aussahen, als würden sie ins Nichts führen.

    Besonders deine ersten drei Fotos finde ich übrigens sehr toll.

  2. ich finde vor allem das letzte foto sehr gelungen. so eine gewundene straße ist einfach ein tolles fotomotiv. weil man damit irgendwie immer ein bisschen ein gefühl von fernweh und freiheit verbindet. also zumindest mir geht es so… ^^

  3. Hey klasse, da geht es jetzt hin.
    Töchterchen wohnt dort und wir sind ziemlich oft im Harz.

    Grüßlis ♥ Marianne

  4. Tolle Fotos!
    Ich mag so Wasser-Langzeitbelichtungen total gerne und so leuchtendes grün wie auf dem zweiten Foto sowieso :D
    Das dritte hat auch sehr interessante Farben, aber es könnte noch etwas schärfer sein.
    Das vierte ist noch ganz interessant, weil man sich fragt, wo der Weg wohl hinführt und was sich hinter den Felsen verbirgt, aber irgendetwas fehlt mir.
    Das fünfte zeigt eine hübsche Landschaft, aber ansonsten finde ich es nicht so besonders interessant. Es wirkt etwas blass, etwas mehr Kontrast wäre da eventuell auch ganz schön gewesen.
    Das letzte gefällt mir besonders gut. Straßen geben doch auch imemr ein hübsches Fotomotiv ab. Die Perspektive finde ich auch sehr interessant und die Farben sind sehr schön.

  5. das erste bild ist ganz großartig, ich liebe wasserlangzeitbelichtungen. hast du da einen filter benutzt der das licht etwas absorbiert oder ging das mit geschlossener blende?
    das zweite und das dritte bild mag ich auch recht gerne, die anderen wirken mir ein bisschen zu willkürlich und gefallen mir persönlich nicht so gut. wobei ich im letzten die fluchtlinie schon sehr schön finde, aber ein wenig geringere tiefenschärfe würde mir gefallen und im 4. stört mich das metallgeländer mehr als es meinen blick leitet.

    • Da es ohnehin ein wolkenverhangener Tag und dazu noch mitten im Wald war, hat eine geschlossene Blende gereicht :) Ich habe leider keine solche Filter, weshalb ich auf Langzeitbelichtungen bei besseren Lichtverhältnissen auch schon verzichten musste.

      Der Point.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s