[134/365] A robin feathering his nest

[134/365]Aus den EXIF: 70-300mm | f/5.6 | 1/125 | ISO 800

Mensch, das war knapp. Ich wurde gerufen, da wäre ein Vogel. Kamera geschnappt. Zweimal Klick. Und schon beim zweiten war der Vogel fast weg. Das Tagesfoto. Nicht besonders scharf diesmal, aber ein toller Moment. ♥

Und da ich wieder mal krank bin hatte ich auch nicht den Nerv auf große Fototour zu gehen.

Der Point.

7 Gedanken zu „[134/365] A robin feathering his nest

  1. Wow, das ist wirklich ein toller Moment, so kurz vor dem Abflug. Bin ganz schön neidisch auf dein Objektiv. Ohne Bildstabilisator ist es nämlich eine echte Herausforderung, Vögel zu fotografieren^^ Von der Schärfe finde ich es eigentlich voll in Ordnung.

  2. ohje, die letzten monate macht dir dein immunsystem aber einen ganz schönen strich durch die rechnung /: wieder mal gute besserung! und ich finds superschön, das tagesfoto!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s