[164/365] Wahre Freunde und eine schwere Entscheidung

[164/365]Aus den EXIF: Joghurtbecher | 50mm | f/1.8 | 1/80s | ISO 200

Mit dem Kindergarten waren wir im Bilderbuchkino, wo ich neben Fotos von den konzentriert „lesenden“ Kindern auch ein bisschen was für das Projekt getan habe. Das Foto gefällt mir richtig gut, aber es musste sich einen harten Kampf gegen dieses hier liefern:

the street

Weil die Situation natürlich seltener ist, das Foto spontaner. So eins habe ich noch nicht in meiner 365-Sammlung, dafür Bücher schon ganz oft. Außerdem sind Bücher immer da, laufen nicht weg, ich hätte wieder auf sie zurückkommen können. Aber nein, der Fokus, die in der Ecke links erkennbaren Bücherseiten, der Buchtitel… das hat gesiegt :)

Hier noch eins, weil es so toll zu Bücher und wahren Freundschaften passt:

adventure

Der Point.

3 Gedanken zu „[164/365] Wahre Freunde und eine schwere Entscheidung

  1. sehr geniale aufnahmen!
    obwohl man bei dem 2. bild nicht die gesichtsausdrücke sehen kann, stelle ich mir vor, wie sie alle ganz ungeduldig dort standen und auf den „wechsel der ampelmännchen“ warteten…

  2. Ich mag auch beide sehr gerne.
    Beim zweiten hätte ich mir aber noch mehr von den Kindern gewünscht. so wirken die für mich sehr stark in die rechte untere Ecke gedrängt. Ansonsten fidne ich den Ausschnitt mit der Ampel wirklich sehr gut. Nur noch mehr Rücken der Kinder hätte mir noch besser gefallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s