Eine neue Sucht

Bevor ich hier mit Fotos weiter mache, möchte ich euch den Grund für meine Abwesenheit vorstellen. Zum einen wäre da meine Erkältung (… ich hab das Gefühl mal aus Versehen ein Abo bestellt zu haben) und zum anderen wäre da MINECRAFT. Sicher euch allen schon lange bekannt (wem nicht: Eine Welt bestehend aus Klötzen… nach Lego-Prinzip bespiel- und bebaubar, zusätzlich Ressourcen-Spaß und Handwerklerei), schließlich hab sogar ich davon schon vor einigen Jahren flüchtig etwas mitbekommen. Damals aber keinen weiteren Gedanken daran verschwendet. Bis vor kurzem. Plötzlich hat mich das Fieber gepackt und ich bin fleißig am zocken :D Ein paar mal musste ich schon neu anfangen, weil mein Perfektionismus nicht mit folgenden Dingen klar kam:

1) Meilenweit vom Haus entfernt gespawnt und auch nach ewigem Suchen nicht gefunden. Da haben selbst Türme aus Erde, endlose Wanderungen und viel Geduld nicht geholfen. Und irgendwo neu anfangen und da ein Haus im Nirgendwo stehen lassen? Nein…
2) Ein Creeper hatte mein halbes Haus gebombt… und ich wusste nicht, wie ich es genauso wieder aufbaue. Hmpfn.

Aber jetzt habe ich ein schönes Plätzchen gefunden, mir die Koordinaten von meinem Häuschen aufgeschrieben, Keller, Acker, Weide, Hühnerstall… gebaut und eine Mine begonnen. Und einen großen Leucht-Aussichtsturm angefangen. Und ich spiele noch im Friedlich-Modus, hrhr, damit mir noch ja nichts in den Weg kommt. Dann, bald… kann ich ja auch die Monster einschalten.

Und da es ein Spiel ist das man wirklich den ganzen Tag spielen kann bin ich überhaupt nicht zum Bearbeiten gekommen. Nebenbei hatte ich auch überhaupt keine Lust dazu ;) Langsam holt mich das schlechte Gewissen aber ein und ich werde mich jetzt gleich daran setzen ein paar Bilder zu bearbeiten und hochzuladen. Denn natürlich ist für jeden Tag ein Bild entstanden! :)

Der Point.

Advertisements

3 Gedanken zu „Eine neue Sucht

  1. erkältungen sind total nervig. meine schwester ist auch schon wieder krank und ich hoffe ich stecke mich da nicht an. ;)
    ich habe minecraft noch nie selbst gespielt, aber in letzter zeit hört man wirklich mehr davon. scheint ziemlich süchtig zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s