[256/365] Apfelansichten

[256/365]Aus den EXIF: Makro | 100mm | f/7.1 | 1/6s | ISO 100

Liebe Fotografenfreunde – träumt ihr auch manchmal von der Fotografie? Bei mir häuft es sich!

Einmal habe ich geträumt, ich wäre aufgewacht und unser Haus trieb in einem riesigen Meer, von anderen Häusern, die noch fest am Boden standen waren nur noch die Dachzipfel zu sehen. Die Anordnung lautete, sich bis zu einem bestimmten Zeitpunkt auf Minirettungsbootinseln zu versammeln, bevor das Haus doch untergehen würde. Hektisch find ich damit an allen Kamerakram & co einzupacken, hatte Platz- und Zeitprobleme und man warnte mich, dass die Boote das zusätzliche Gewicht des Rucksacks nicht halten würden… usw :O

Ein anderers mal saß auf einem (eigentlich nicht vorhandenem Ast) vor einem Fenster in unserem Haus ein riesiger Adler. Ich schnappte die Kamera und wollte ihn fotografieren – doch plötzlich fing der Vogel Versuche an, sich ins Haus zu drängeln, und das Fenster war nur angelehnt. ich versuchte ihn abzuhalten, indem ich das Fenster zudrückte, doch das Tier war zu stark, war plötzlich im Zimmer und fing an mich zu beißen und zu kneifen ….

Und heute träumte ich, dass sich in meinem Zimmer ein ganz interessantes Insekt befand, welches ich unbedingt fotografieren wollte – aber ich musste doch zur Arbeit. Also versuchte ich es mit einem Glas einzufangen, was mir nach einiger Zeit gelang. Ich weiß noch, dass ich überlegte, wie ich dem Tier Sauerstoff zu führe, damit es noch lebt, wenn ich von der Arbeit komme, aber da muss ich dann aufgewacht sein.

Verrückt … xD

apple 1apple 2

Advertisements

4 Gedanken zu „[256/365] Apfelansichten

  1. Ui, das sind aber sehr schöne Apfelansichten. Gefallen mir alle drei sehr. Mein Favourit ist allerdings mal wieder das letzte Bild xD
    Die Farben, die knackige Schärfe und der schöne Unschärfeverlauf. Ein Traum <3
    Auf dem zweiten Bild hat man im scharfen Bereich so ein Glitzern, das mir auch voll gut gefällt =)
    Und das erste. Joa, das ist auch scharf, und die Kompo ist schön, aber das Letzte <3 spricht mich einfach noch viel mehr an ^^

    Und zu deinen Träumen… Wenn ich mich denn mal an meine Träume erinnern kann und wenn es denn dann mal um Fotografie geht, dann meistens darum, wie ich auf spektakuläre Weise meine Kamera schrotte ._.

  2. Ich glaube ich hatte noch nie so Fotografie-Träume. Zumindest fällt mir spontan kein einziger ein xD

    Deine Apfelansichten gefallen mir sehr gut! Und mein Favorit ist auch das erste. Das Licht ist super, ebenso die Schärfe und ich mag, dass es so minimalistisch reduziert ist.

  3. Pingback: Foto-Traum « Nuss & Point

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s