[261/365] Seifenblasen

[261/365]Aus den EXIF: Kit | 45mm | f/5.0 | 1/320s | ISO 100

Vielleicht erscheint es seltsam, dass ich dieses Bild, statt der richtigen Seifenblasen, als Tagesfoto gewählt habe. Aber ich dachte, das wäre etwas Besonderes – dieser Moment, der meistens geht, ohne überhaupt beachtet zu werden (und wenn, dann als tropfendes, schmieriges Ärgernis), weil die Konzentration stets bei den schillernden Blasen ist. Beim Pusten, beim Staunen, beim Fangen und Zerplatzenlassen. Dabei kann der Tropfen überschüssige Lauge genauso schön sein…

to freedomsoapbubble

3 Gedanken zu „[261/365] Seifenblasen

  1. Also…ich finde das zweite Foto viel besser als das Tagesfoto, auch noch mit Begründung. Vorallem finde ich es (das zweite) schon dadurch so anders(artig) als die Seifenblasenfotos, die man sonst so kennt, dass es schwarz-weiß ist und eben nichts bunt schillert. So konzentriert man sich wirklich mal auf die Formen und leichten Schatten innerhalb der Blasen, was ich schon total spannend finde. Ich bin also ganz klar pro zweites Foto.
    Das erste finde ich einfach unspannend. Das letzte landet bei mir auf Platz 2. Die Struktur auf der Seifenblase ist total cool, aber geht leider ein wenig unter, weil die Blase auf dem Foto relativ klein ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s