Neun Monate und ein Blick zurück

Wow ernsthaft, schon neun Monate?? Die Zeit rennt, rast … so etwas flüchtiges, wertvolles.

Mit meinem Monat Juni bin ich eigentlich richtig zufrieden! Natürlich hatte ich auch paar Last Minute Fotos dabei, aber wenn man es recht bedenkt hatte ich nur zwei Totalaussetzer (wobei ihr den erst genannten gar nicht als Aussetzer empfunden habt und der zweite mir mit jedem Mal angucken eigentlich doch besser gefällt) und habe insgesamt nur 8 Fotos drinnen gemacht. Oder 9, das Seifenblasenbild ist so aus dem Fenster rausgelehnt entstanden. Und davon war einiges Food Photography mit gutem Ergebnis.

Ansonsten war das wohl der Monat der Insekten :D und Hund + Katze gab es auch (und Pferd, obwohl es da keins ins Tagesfoto geschafft hat, hatte ich ja aber schon vorher ein paar mal) … und ich denke in der Richtung wird es auch noch mehr von mir geben in Zukunft.

Zur Krönung des Monats kam dann die 60D ♥ Und ich konnte mich nocheinmal motivieren zu einem wunderschönen Sonnenuntergang raus aufs Feld zu fahren – was will man mehr?

Meine Favoriten im Juni:

[270/365][255/365][245/365][249/365][247/365][274/365][248/365][271/365][267/365][266/365]

Advertisements

3 Gedanken zu „Neun Monate und ein Blick zurück

  1. Wirklich Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Jetzt hast du nur noch drei Monate vor dir o.o
    Deine Favoriten stimmen diesmal nicht ganz mit meinen überein, aber größtenteils passt das auch wieder.
    Den Steg am See hätte ich jedenfalls nicht dazu gezählt. Stattdessen fand ich die Nr. 246 auch richtig gut oder auch die Weintrauben und die Chilis.
    Mit dem Fokus auf dem Flügel der Schnarke habe ich mich jetzt aber auch angefreundet^^

    • Ja das von dir gelinkte gefällt mir auch richtig gut. Aber die Stege hätte ich nienicht rausgenommen :D Eher noch die Kerze oder so.
      War ne sehr schwere Entscheidung diesen Monat, meiner Meinung nach viel gutes dabei (Eigenlob stinkt v_V aber so im Vergleich zu manch anderen Monaten^^)

  2. ich lese grade von neu nach alt. also hat sie es doch gewonnen, die kamera?
    übrigens ja, im juni war viel wirklich schönes dabei, was ich der erinnerung und der übersicht entnehme (:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s