[354/365] Schwarz/Weiß und ein Tüpfelchen Farbe

[354/365]Aus den EXIF: Makro | 100mm | f/5.6 | 2s | ISO 100

Wenn ich fotografiere produziere ich unglaublich viel Ausschuss. Ich habe es einfach noch nicht in den Griff bekommen, weniger auf den Auslöser zu drücken. Sobald mein 365 vorbei ist (was schon sehr, sehr bald ist…) möchte ich diesbezüglich mal ein paar kleinere Experimente starten. Wie die konkret aussehen werden, weiß ich zwar noch nicht genau, aber ich hoffe, dass wird sich noch ergeben.

Jedenfalls habe ich dann in der Lightroom Bibliothek oft etliche ähnlich aussehnde Bilder da liegen, die nur leicht in z.B. Komposition oder Helligkeit variieren und hab dann den schweren Job Bilder zu löschen bzw mich zu entscheiden, was ich denn hier auf dem Blog zeige. Das ist manchmal ziemlich schwer – sieht das Bild nun besser oder schlechter aus, wenn die Spinne einen halben Zentimeter näher am Bildrand ist?

tiny pink flowers

Mindestens genauso schwer fand ich das aber auch eben zwischen diesen beiden komplett unterschiedlichen Fotos ein Tagesfoto auszuwählen. Eher bunt und blumig oder eher s/w und … fruchtig? Ohne gänzlich überzeugt zu sein, habe ich mich jetzt einfach für die schwarzweiße Option entschieden.

Wie gehts euch denn so, wenn ihr zwischen Fotos Entscheidungen treffen müsst? Tut ihr euch auch so schwer wie ich?

Advertisements

5 Gedanken zu „[354/365] Schwarz/Weiß und ein Tüpfelchen Farbe

  1. Mich kennst du ja schon mit meinen Entscheidungsschwierigkeiten. Also mir geht es nicht anders ;)

    Zu den Fotos muss ich inzwischen sagen, gefällt mir das blumige doch irgendwie besser. Die Farben sind total schön und diese kleinen Röschen sind so niedlich. Sieht einfach hübsch aus.

    Das Tagesfoto ist aber eben auch nicht uninteressant. Da sind es eben mehr die verschiedenen Formen und Strukturen, die das Bild interessant machen.

  2. Also bei diesen beiden Bildern hätte ich auch lange überlegen müssen. Finde beide sehr gelungen.

    Das bunte Foto ist so schön von der Komposition, Fokussetzung, und Farbe *.* So eine wunderschöne Blume…

    Und das s/w Bild ist halt mal was anderes. Ist das eine Physalis? Finde ich total genial, diese glänzende Frucht von den Blättern umgeben.

  3. Pingback: Ein Jahr und ein Blick zurück, Teil 1 « Nuss & Point

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s