Frühlingsanzeichen mit kleinen Kämpfern

Ich war ja letztens wieder etwas umfangreicher fotografieren, aber bevor diese Fotos gebloggt werden, wird es wohl noch etwas dauern. Damit die Zeit aber angemessen überbrückt wird, habe ich mich am Donnerstag auf gemacht beim letzten Sonnenschein des Abends noch einmal die Krokusse vom letzten Mal zu besuchen. Ich hatte Hoffnungen, dass sie ein bisschen aufgeblüht sind, allerdings war ich von der Kälte total schockiert und überwältigt. Ohne Mütze und ohne Handschuhe war ich raus gegangen, nicht auf den eisigen Wind gefasst. Und die Krokusse hatten auch schon wieder mit frischem Schnee zu kämpfen, tapfere Kämpferlein:

fighting

Brr war mir kalt. Und das letzte Sonnenlicht reichte leider gar nicht zwischen die Häuser. Aber ich wollte doch Frühlingsfotos machen! Also ging ich noch weiter und fand es dann: Mein erstes Schneeglöckchen! ♥

first signs of spring

Ich bin ganz begeistert :) Es folgt später noch ein Schneeglöckchenbild, aber das passt von der Bearbeitung gar nicht zu den eher dezenten und sehr kühlen Bildern hier, deswegen werde ich da ein extra Posting machen.

Jedenfalls hockte ich da so frierend, mit zehn Eiszapfen an den Händen, als doch tatsächlich die Besitzerin des Schneeglöckchens nach Hause und sich etwas wunderte, offensichtlich aber Verständnis für meine Begeisterung über ihr Schneeglöckchen hatte und mich glücklicherweise weiter dort sitzen ließ. DER FRÜHLING KOMMT. WINTER, DU KANNST GEHEN.

7 Gedanken zu „Frühlingsanzeichen mit kleinen Kämpfern

  1. Das Foto von den Schneeglöckchen ist super! Irgendwie geheimnisvoll. Zusammen mit einem Frühlingsgedicht auf der rechten Seite könnte ich es mir gut als Postkarte vorstellen.

  2. Bei uns hat es auch schon wieder geschneit .__. Und Frühblüher gibt es nur gaaanz wenig, und die dann auch noch in blöder Umgebung. Es muss wirklich mal etwas wärmer werden (in 4 Wochen habe ich Geburtstag!!).

    Dieses Schneeglöckchenfoto gefällt mir übrigens schon viel besser. Der Hintergrund ist so schön weich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s