Bild

Schneeglöckchen

snowdrop

10 Gedanken zu „Schneeglöckchen

  1. Der Fokus gefällt mir nicht soo gut, aber ansonsten sehr hübsch. Durch die Bearbeitung wirkt es aber gar nicht so gröhlich frühlingshaft, sondern ziemlich trist, was sogar viel besser zum aktuellen Wetter und meiner Stimmung im Bezug auf selbiges passt. Zwar gibt es erste Frühlingsanzeichen, aber er kommt ja einfach nicht durch.

  2. Ich finde es wirkt gar nicht „trist“ @Christina und Patrizia. Natürlich nicht frisch-frühlingshaft-rein, aber trist verbinde ich mit Grautönen, blassen farben usw.. aber ich finde hier ist das noch recht kräftig und ist eher geheimnisvoll/zauberhaft/mystisch, wie Vera das meinte. :)

    Ein größerer Schärfebereich war nicht möglich auf Grund der fortschreitenden Dämmerung, aber ich glaube auch, dass sich das auf Hinter- und besonders Vordergrund nicht schön ausgewirkt hätte, wenn der Schärfebereich weiter nach vorne ausgedehnt wäre. Und die obere Blüte nicht im Fokus wär halt überhaupt nicht gegangen ;)

  3. Das ist mir irgendwie zu lila :-/

    Fokus und Komposition sind wirklich schön! Die Farbgebung ist kalt und ungemütlich, aber nicht winterlich, sondern irgendwas künstliches, was ich nicht einordnen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s