Zurück zum Frühling

Ist das schön, dass ihr gleich alle wieder da seid! Ich freu mich! :)

Nach der Tour mit Patrizia war für mich erstmal länger Fotopause. Nur einmal hatte ich die Kamera in Hamburg dabei und bin noch für 15 Minuten in den Park gehuscht, um die vielen Kirschblüten zu fotografieren. Es ist wirklich schade, dass sie so schnell verblühen, sie sehen sooo hübsch aus und machen die Welt richtig bunt.

Ein bisschen Naschen für die Augen:

spring

Ich war außerdem ein bisschen „Auskundschaften“, kann man es vielleicht nennen. Denn ich hatte übers Wochenende Besuch aus Thailand und ich habe ihr ein bisschen Hamburg gezeigt. Wir starteten Vormittags in Blankenese und sind von dort aus die ganze Strecke bis zur Hafencity gelaufen. Dabei haben wir auch das „Dockland“ Bürogebäude mitgenommen. Es ist wirklich sehr fotogen, allerdings waren trotz des bescheidenen Wetters viele Menschen oben. Wer hier reine Architektur fotografieren will muss also wahrscheinlich sehr viel Geduld mitbringen. Der Ausblick von oben war auch super und Fotos wert. Am besten aber bei besserem Wetter, wenn die Sicht weiter ist.
Wir gingen dann weiter und schauten uns den alten Elbtunnel an und zum ersten Mal bin ich auch auf der anderen Seite mal hochgegangen. Von dieser Seite hat man auch einen interessanten Ausblick. Plötzlich standen wir mitten im Hafengeburtstag, wo wir dann auch Riesenrad gefahren sind. Das ist jetzt zwar kein Fotomotiv, das ständig zur Verfügung steht, aber bei dem Trubel kann man sicher auch noch schöne Eindrücke mit der Kamera einfangen. Weiter durch die Speicherstadt in die Hafencity, wo wir in der Station Überseequartier eingestiegen sind und dann Richtung Planten un Blomen, wo wir uns das Wasserlichtkonzert angeschaut haben. Es war sehr schön und sehr kalt. Bei besserem Wetter, mehr Zeit und Ruhe aber gerne wieder. Beim Feuerwerk waren wir am Folgetag auch noch, allerdings hat es auch wie schon letztes Jahr geregnet und es war sehr kalt. Ich habe mich aufs Knipsen mit dem Handy verlegt.

Advertisements

3 Gedanken zu „Zurück zum Frühling

  1. Schade, wenn bei so einer tollen Tour das Wetter nicht so richtig mitspielen will. Schön, dass Ihr Euch davon nicht habt abschrecken lassen!

    Das Foto mit den Kirschblüten ist wunderschön! Ich habe gerade Kirschen gegessen. Das war auch schön! ;o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s