Zoo

Nein. Leider nicht DER Zoo. Von Hagenbecks habe ich leider noch keine Antwort bekommen, vielleicht schreibe ich denen nochmal. Nein, ich meine, ich mache mir demnächst meinen eigenen Zoo auf. Einen Mücken-Spinnen-Käfer-Getier Zoo. Man braucht hier ja nur einmal kurz das Fenster öffnen schon haben es sich alle häuslich eingerichtet.

5 Gedanken zu „Zoo

  1. Sag mal, braucht man wirklich die Erlaubnis, um Fotos aus einem Zoo zu veröffentlichen? Bei Personen kenne ich das ja und Markenrechte darf man u.U. auch nicht verletzen… aber ein Tier ist keine Person… Weißt Du da mehr?

  2. @Corinna: Ja bei Hagenbecks Tierpark braucht man eine Genehmigung. Nicht wegen der Persönlichkeitsrechte der Tiere ^^ sondern weil der Park das so will. Ich vermute, um zu kontrollieren was an Fotos aus dem Park veröffentlicht werden (z.B. keine rufschädigenden Bilder), um eigenen Einnahmequellen wie z.B. Postkartenvertrieb nicht zu schaden, um über Gebühren eine zusätzliche Einnahmequelle zu haben. So in der Richtung. Hagenbecks ist ja auch privat finanziert, da sind die glaube ich immer nochmal strenger.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s