[37/365] Hund und Feld

[37/365]Aus den EXIF: Kit | 47mm | f/5.6 | 1/125s | ISO 1250

Diese Bilder hatte ich schon vor einigen Tagen bei Flickr hochgeladen, aber….

How-my-Brain-works… ihr kennt das ja vielleicht. Immer ist irgendwas. Entweder die Arbeit verschluckt einen (momentan ist so viel los hier) oder man hat mal Pause und muss sich entscheiden wie man diese nutzt. Meistens will ich einfach ein bisschen sinnlos durch die Gegend surfen oder eine Serie gucken.. und manchmal will mein Körper was anderes und schickt mich einfach schlafen. Auf jeden Fall fürs Bloggen reicht es irgendwie immer nicht. Und wenn ich dann mal richtig Lust habe dann..passt es eben irgendwie so gar nicht. Na ja. Jetzt muss es mal wieder sein. Ich muss einfach mal jetzt aufholen wieder… nicht nur, weil es hier sonst auf dem Blog zu still ist, sondern weil ich so auch überhaupt keinen Überblick über meine Fotos habe. Momentan kenne ich meine ganzen Bilder von August selbst nicht mal richtig und zweifel langsam daran, dass da was Gutes bei rausgekommen ist…. na ja.

Okay. an diesem Tag, an dem diese Fotos entstanden sind, kam ich jedenfalls gerade von der Uni und versuchte mich einfach mal wieder darin zwischendurch an irgendeiner Station auszusteigen und dort zu fotografieren bis die nächste Bahn kommt. Tjaaa… natürlich bin ich nicht ganz wahllos irgendwo ausgestiegen, sondern habe eine Station gewählt die in der Nähe ein bisschen Natur zu bieten hat.

traintrainLichtstimmung als ich aus meiner Bahn ausstieg und Lichtstimmung als ich fertig mit fotografieren war.

flowersflowerBlümchen…

moonlitmoonlitBlick vom Park/Feld Richtung Bahnhof – mit Mond :)

Dieses Pärchen, das da auf der Bank saß sprach ich dann übrigens (ganz mutig :D) an – ob ich denn ihren kleinen Hund fotografieren durfte. Sie sagten…kein Problem… aber der Hund wollte nicht so richtig. Also gab ich es auf und ging weiter, da kamen mir dann noch Zwei mit Hund entgegen an denen ich fast vorbei gelaufen wäre, aber die sagten mir, ganz ohne dass ich sie ansprechen musste, dass ich gerne ihren Hund fotografieren dürfte. Wie lieb :) Machte ich also und dann kam auch noch der andere zum Schnuppern vorbei ;)

dogdogs

Es war leider schon recht dunkel und ich hatte kein lichtstarkes Objektiv dabei, aber sind ja doch ganz süß die Bilder ;)

4 Gedanken zu „[37/365] Hund und Feld

  1. Pingback: [92/365] Lino | Nuss & Point

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s