Es trafen sich einmal fünf Fotografen…

und stellten ihr Treffen ganz unter den Stern der Lichtbildmalerei, unter ihnen auch Nuss und Point.
Als Ort des Treffens schien die überaus prominente Stadt Hamburg sehr geeignet. So wurde sie kurzerhand zur Bühne, auf der besagte Akteure ihrer Leidenschaft freien Lauf ließen.

Den Anfang machte eine Hafenrundfahrt, die neben der Möglichkeit, sich auszutauschen, auch ausreichend Impressionen bot. Große Frachter, kleine Kutter, große Bauten, alle über dem herrlichen Blau von Himmel und Wasser. Hamburg bot uns einen sonnigen und schönen Tag.

Von der Nuss:

Vom Point:

Daraufhin ein Besuch in der Speicherstadt…

Von der Nuss:


Vom Point:

…inklusive dem kleinen, aber eindrucksvollen Gewürzmuseum. Hier konnte zwar auch nur gerochen werden, viel mehr bot sich dort neben Nase aber die Nutzung der Makrofunktion an. So entstanden aus simplen Gewürzschalen kleine, in sich geschlossene Welten.

Weiterlesen

Advertisements

Sitting, Waiting, Wishing

Es kann nicht schnell genug gehen. Alles wird weitaus weniger wichtig, sodass selbst Heiligabend, die materialistische Offenbarung, plötzlich eher klein und unschuldig wirkt. Es kann nicht schnell genug gehen und nichts blockiert meine Sehnsucht, nichts steht da im Weg, nicht einmal reißende Aufregung. Sollte ich mir Sorgen machen?

Die Nuss